Rhamnus (L.) - Kreuzdorn - Familie: Rhamnaceae

... der Name Rhamnus bezeichnet eine Pflanzen-Gattung (Genus)
... die Gattung Rhamnus zählt zur Pflanzenfamilie der Kreuzdorngewächse (Rhamnaceae)


Habitus: 
sommergrüne, selten immergrüne Bäume oder Sträucher, Zweige oft dornig bewehrt 
Blätter: 
wechsel- oder gegenständig, fiedernervig, gesägt oder ganzrandig, Nebenblätter klein, dornig oder fehlend 
Blüten: 
klein, unscheinbar, grünlich, gelblich oder weißlich, in Trauben oder achselständigen Büscheln, Kelch- und Kronblätter 5- bis 4zählig, frei 
Frucht: 
beerenähnliche, kugel-, kreisel- oder rundlich-eiförmige, 5-l0 mm dicke, meist schwarze oder schwarzviolette, giftige Steinfrucht, Steinkern 2-4, 2-6 mm lang, Fruchtfleisch saftig-fleischig 
Vorkommen: 
gemäßigte Zonen der nördlichen Halbkugel 

Kreuzdorn-Arten

Rhamnus alaternus
Rhamnus alaternus (L.) - Immergrüner Kreuzdorn

Rhamnus alnifolius
Rhamnus alnifolius (L'Herit.) - Erlenblättriger Kreuzdorn

Rhamnus catharticus
Rhamnus catharticus (L.) - Purgier-Kreuzdorn/ Echter Kreuzdorn

Rhamnus davuricus
Rhamnus davuricus (Pall.) - Dahurischer Kreuzdorn

Rhamnus erythroxylon
Rhamnus erythroxylon (Pall.)

Rhamnus hybridus
Rhamnus x hybridus (L'Herit.) = R. alaternus x alpinus)

Rhamnus imeretinus
Rhamnus imeretinus (Booth ex Kirchner) - Kaukasischer Kreuzdorn

Rhamnus infectorius
Rhamnus infectorius (L.) - Färberdorn

Rhamnus japonicus
Rhamnus japonicus (Maxim.) - Japanischer Kreuzdorn

Rhamnus koraiensis
Rhamnus leptophyllus
Rhamnus leptophyllus (Schneid.)

Rhamnus officinalis
Rhamnus pallasii
Rhamnus pallasii (Fisch. et Mey.)

Rhamnus rupestris
Rhamnus rupestris (Scop.) - Balkan-Felsen-Kreuzdorn

Rhamnus saxatilis
Rhamnus saxatilis (Jacq.) - Felsen-Kreuzdorn

Rhamnus schneideri
Rhamnus utilis
Rhamnus utilis (Decne.) - Chinesischer Kreuzdorn